Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Sie befinden sich hier: > Naturpark > Naturschutzgebiete > 12 Schwärzenberg

Naturschutzgebiet Schwärzenberg

PfahlruineSchwärzenbergDieses Naturschutzgebiet gibt es schon seit 1941 und ist damit das älteste des Naturpark. Es umfaßt zwar nur etwa 2 Hektar ist aber eine der letzten markanten  Erhebungen des Pfahls. Der Pfahl ist eine 150 km lange Gesteinsformation aus Quarzit die sich vom österreichischem Mühlviertel bis in die Oberpfalz zieht und nur stellenweise aus dem Boden heraus tritt. Auf diesem letzten Abschnitt des Pfahls befindet sich eine Burgruine aus dem 12. Jahrhundert. Die Besitzer der Burg wechselten sehr häufig im dreißigjährigen Krieg wurde sie dann endgültig zerstört. 1999 bis 2002 wurden umfangreiche Sanierungsmaßnahmen durchgeführt.