Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Sie befinden sich hier: > Home > Naturerlebnis > Schulen und Kindergärten

Führungen für Schulklassen und Kindergärten

Wandertag einmal anders.....

Lernen Sie mit ihrer Klasse oder Gruppe die Naturschutzgebiete oder andere Schutzgebiete in Ihrer Nähe kennen.
NP-Kinderraupe
Das Naturschutzgebiet Kleiner Arbersee - Sagenhaftes rund um den Kleinen Arberseee und seine heimlichen Bewohner

Das Arracher Moor - Wie entsteht eigentlich ein Moor? Wer wohnt dort und was hat es mit den Moorleichen auf sich?

Der Neubäuer Weiher - Was ist so besonders am Neubäuer Weiher? Wer sind der Strandling? Wer oder was ist ein Wasserschlauch?


Die Natur direkt vor der Schultüre...

Wollen Sie mit Ihrer Klasse oder Ihrer Gruppe verschiedene Lebensräume direkt vor Ihrer Haustüre kennen lernen? Wir unterstützen Sie gerne dabei und kommen im gesamten Naturparkgebiet zu Ihnen. Spielerisch erkunden und erforschen wir gemeinsam die Natur. Das Thema wird je nach Alter der Kinder, Schwerpunkt im Unterricht und Jahreszeit gewählt.

NPER_WirsindHecke

Lebensraum Hecke
- Nutzen und Nutzung von Hecken
- Bestandteile der Kulturlandschaft
- Tiere und Pflanzen einer Hecke kennenlernen
- einfache Übungen zur Artenbestimmung









NP-Wiese2
Lebensraum Wiese
- Pflanzen und Tiere kennenlernen
- einfache Übungen zur Artenbestimmung
- Nutzung durch den Menschen
- wenn möglich Kostproben der Wiese sammeln









Lebensraum WaldWaldsofa Kindergarten
- Bäume und Tiere des Waldes kennenlernen
- Zusammenhänge des Waldes erkennen
- Wald mit allen Sinnen spielerisch entdecken
- Waldtieren auf der Spur (Tierspuren, Bodenlebewesen...)







NPER_Keschern 
Lebensraum Wasser
- Pflanzen und Tiere am und im Wasser kennenlernen
- Wasserkreislauf
- einfache Übungen zur Artenbestimmung
- Wassertiere keschern und untersuchen














Wie lange dauert das?
Die Veranstaltungen dauern je nach Möglichkeit zwischen zwei und drei Stunden.
Wo findet es statt?
Der geeignete Platz liegt in Ihrer Nähe, so dass er zu Fuß zu erreichen ist. Die Zustimmung des Eigentümers kann von Ihnen oder von uns eingeholt werden.
Was benötigen sie dafür?
Sie brauchen Lust am Entdecken der Natur und stabile Schuhe; für die Wasseruntersuchung am besten Gummistiefel. Außerdem ist wetterfeste Kleidung notwendig, die auch mal schmutzig werden darf. Für die Essenspause sollten Sie an eine Brotzeit denken. Alles andere wie Schreibmaterial, Arbeitsblätter und Untersuchungsmaterial wird von uns mitgebracht.

Unterwegs mit der Naturpark-Entdeckerweste

Der Naturpark besitzt 30 Entdeckerwesten, die mit Lupe, Pinzette, Kompass, Notizheft und Bestimmungshilfe für Bäume und Sträucher bestückt sind. Diese können sie für ihre Naturerkundungen ausleihen und mit den Kindern auf Forschertour gehen.


Naturpark Entdeckerwesten


Haben Sie Interesse, dann melden Sie sich an bei
Gebietsbetreuerin Caroline Stautner, Anette Lafaire
Landratsamt Cham, Rachelstraße 6
Tel: 09971/78-386 Fax: 09971/845-386
info@naturpark-obw.de
caroline.stautner@lra.landkreis-cham.de
anette.lafaire@lra.landkreis-cham.de